PayPal zählt zu den beliebtesten Zahlungsmitteln im Internet. Laut einer Verbraucherumfrage aus dem Jahr 2020 nutzten 95% der Befragten im vergangenen Jahr mindestens einmal den Bezahldienst um Waren oder Dienstleistungen im Internet zu bezahlen. Damit ist PayPal der absolute Spitzenreiter und liegt weit vor den Konkurrenzangeboten von Klarna (42% der Befragten) und Amazon Pay (25% der Befragten). Doch wäre es nicht noch schöner mit PayPal Geld verdienen zu können, anstatt es auszugeben? Wir haben uns diesem Thema angenommen und berichten in unserem Artikel über eine Vielzahl erprobter Methoden, wie Du an kostenloses PayPal-Guthaben kommst.

Kann man mit PayPal Geld verdienen?

Wenn wir diese Frage wortwörtlich nehmen, so müssten wir sie mit einem klaren “Nein” beantworten. Denn PayPal bietet seinen Nutzern keine Möglichkeit, mithilfe des Zahlungsdienstes selbst Geld zu verdienen. Allerdings gibt es eine Vielzahl von Portalen, Webseiten und Unternehmen, die ihren Mitgliedern verschiedene Möglichkeiten eröffnen online Geld zu verdienen, welches Du Dir einfach und bequem per PayPal auszahlen lassen kannst.

Bei solchen Unternehmen handelt es sich häufig um Umfrageportale und Anbieter für Crowdworking und Mikrojobs. Doch Vorsicht: wo Geld geboten wird, lauern auch Gefahren. Neben vielen ehrlichen und vertrauenswürdigen Unternehmen gibt es auch genauso viele schwarze Schafe, die unseriöse Versprechungen machen und betrügerische Absichten verfolgen.

In diesem Artikel stellen wir Dir eine Vielzahl erprobter und seriöser Methoden vor, mit denen Du online Geld verdienen kannst, welches Du Dir im Anschluss per PayPal auszahlen lassen kannst.

Mit Online Umfragen Geld verdienen

Unser Favorit ist ganz klar die Teilnahme an Online Umfragen. Hierbei füllst Du online Fragebögen von Marktforschern, welche Dich für jedes abgeschlossene Interview bezahlen. Neben einer orts- und zeitunabhängigen Tätigkeit liegen die Vorteile vor allem darin, dass Du keinerlei Verpflichtungen eingehst. Vor dem Start einer Befragung erfährst Du genau, wie lange diese dauern wird und wie hoch die jeweilige Vergütung ausfällt.

Viele Umfrageportale bieten ihren Mitgliedern darüber hinaus auch die Teilnahme an vielen weiteren Studienarten an. Darunter beispielsweise Produkttests, Tagebuchstudien und Online-Communities. Je anspruchsvoller eine Studie ist, desto höher fällt auch Deine Vergütung aus. Inzwischen bieten fast alle großen Portalen ihren Mitgliedern eine Auszahlung des Guthabens per PayPal an. Es gibt jedoch auch einige Anbieter, bei denen Du Dir Dein Guthaben lediglich per Banküberweisung oder in Form von Gutscheinen für Amazon & Co. auszahlen lassen kannst.

Wir haben mehr als 30 Anbieter für bezahlte Umfragen auf Herz und Nieren getestet und stellen Dir Informationen zu Auszahlungsmethoden, Vergütung und vielem mehr zur Verfügung. Nachfolgend findest Du die am besten bewerteten Portale im September 2021. Wenn Du mit PayPal Geld verdienen möchtest, dann sind bezahlte Umfragen die beste und gleichzeitig einfachste Wahl.

Die besten Umfrageportale im September 2021

AnbieterInfoBewertungTestberichtAnmeldung
LifePoints Logo transparent✓ Schnelle Auszahlung
✓ Über 5 Millionen Mitglieder
✓ Umfragen, Produkttests & mehr

star fullstar fullstar fullstar fullstar full


euro fulleuro fulleuro fulleuro fulleuro full

Zum TestberichtJetzt anmelden
trendfrage-logo✓ Mehr als 45.000 Mitglieder
✓ iOs & Android App
✓ Auszahlung ab 5€

star fullstar fullstar fullstar fullstar half


euro fulleuro fulleuro fulleuro fulleuro full

Zum TestberichtJetzt anmelden
Meinungsplatz-Logo✓ Auszahlung ab 15€
✓ Über 2.000 positive Bewertungen
✓ Android & iOs App verfügbar

star fullstar fullstar fullstar fullstar half


euro fulleuro fulleuro fulleuro fulleuro half

Zum TestberichtJetzt anmelden
iSay-Logo✓ Auszahlung ab 2€
✓ 70 Millionen Umfragen pro Jahr
✓ Eigener Prämienshop

star fullstar fullstar fullstar fullstar empty


euro fulleuro fulleuro fulleuro fulleuro empty

Zum TestberichtJetzt anmelden
TalkOnline-Logo-1✓ Weltweit 30 Millionen Nutzer
✓ Auszahlungen ab 10€
✓ Auszahlung per PayPal

star fullstar fullstar fullstar fullstar empty


euro fulleuro fulleuro fulleuro halfeuro empty

Zum TestberichtJetzt anmelden

Als Produkttester Geld verdienen

Auch viele Anbieter für Produkttests zahlen ihre Tester mittlerweile über PayPal aus. Der Zahlungsdienst hat sich auch für Unternehmen als zuverlässiger und schneller Zahlungsweg bewährt. Auch Produkttests kommen, genau wie Online Umfragen, aus dem Bereich der Marktforschung. Allerdings sind solche Tests deutlich aufwendiger und zeitintensiver.

Produkttests bieten jedoch einige Vorteile gegenüber gewöhnlichen Umfragen. Durch den größeren Zeitaufwand für die Teilnehmer solcher Studien, werden diese in der Regel auch höher vergütet. Darüber hinaus können die getesteten Produkte zumeist von den Testern behalten werden. So erhältst Du nicht nur eine Aufwandsentschädigung, sondern zusätzlich ein kostenloses und oftmals neuartiges Produkt. Bei nahezu jedem Produkttest werden zusätzlich noch eine oder mehrere Befragungen durchgeführt, in welchen Du über Deine Erfahrungen mit dem Produkt berichtest – Dein Job ist also nicht bloß mit dem einfachen Testen des Produkts erledigt.

Für die Arbeit als Produkttester stehen Dir eine ganz Reihe verschiedener Portale und Anbieter zur Verfügung. Im Regelfall handelt es sich bei den Betreiberunternehmen um Marktforschungsinstitute, die im Kundenauftrag Produktneuheiten testen und daher stets auf der Suche nach engagierten neuen Testern sind. Auf unserer Informationsseite zum Thema Produkttests findest Du weitere Informationen und eine Liste der Umfrageportale, die regelmäßig solche Studien durchführen.

Geld verdienen als App-Tester

Apps sind in der heutigen Zeit nicht mehr wegzudenken. Unser Smartphone begleitet uns den ganzen Tag über, übernimmt wichtige Aufgaben oder unterhält uns mit Bilder, Videos und Nachrichten. Wie viel Arbeit hinter der Entwicklung einer App steckt, das vergessen wir häufig oder hinterfragen es gar nicht erst. Damit eine App beim Release nicht nur das Interesse der potentiellen Nutzer weckt sondern auch technisch einwandfrei funktioniert, erfolgen vor dem offiziellen Start aufwendige und umfangreiche Tests. Hierfür werden nicht nur Programmierer eingesetzt, die den Code der Apps überprüfen, sondern auch ganz normale Verwender wie Du und ich. Ziel ist es herauszufinden, wie ein Verbraucher mit der App umgeht, ob die Bedienung intuitiv und die Funktionen verständlich sind.

Als App-Tester ist es Deine Aufgabe, eine Anwendung aus Sicht eines Verbrauchers beziehungsweise aus der Sicht eines gewöhnlichen Benutzers zu testen. Meist erhältst Du vor dem Beginn des Tests ein kurzes Briefing, in welchem Dir Sinn und Zweck der App sowie das geplante Anwendungsgebiet erklärt wird. Anschließend nutzt Du die App über einen vorher festgelegten Zeitraum und gibt anschließend Dein Feedback ab.

Es ist ebenfalls möglich, dass Du vor dem Beginn des eigentlichen Tests eine spezielle App auf Deinem Smartphone installieren musst, welche Dein Verhalten innerhalb der zu testenden App überwacht und nach Abschluss des Tests an die Forscher sendet. Es ist daher ratsam nur an App-Tests teilzunehmen, wenn diese von einem seriösen und bekannten Institut durchgeführt werden.

In unserem Artikel zum Thema App-Tester werden geben wir Dir wichtige Tipps und Hinweise mit auf den Weg, damit Deinem ersten bezahlten App-Test nichts mehr im Wege steht. Darüber hinaus stellen wir Dir eine Reihe verschiedener Marktforschungs- und Umfrageportale vor, welche neben gewöhnlichen Befragungen auch anspruchsvolle App-Tests durchführen.

Crowdworking Jobs mit PayPal Vergütung

Viele – wenn nicht sogar die meisten – Crowdworking-Anbieter, deren Geschäftsmodell sich online abspielt, bezahlen ihre Angestellten und Freelancer inzwischen mit PayPal. Wenn der Großteil des eigenen Geschäfts online stattfindet, hat dies scheinbar auch Auswirkungen auf die Zahlungsweisen der Unternehmen.

Beispielhaft anzuführen ist hier der Anbieter Clickworker. Hier hast Du die Möglichkeit eine Vielzahl verschiedener Online-Tätigkeiten auszuüben, für welche Du bares Geld erhältst. Dein Guthaben kannst Du Dir wahlweise per PayPal, Banküberweisung oder Payoneer auszahlen lassen. Der Anbieter verfügt über eine eigene Android und iOs App, sodass Du bequem und einfach von überall aus arbeiten kannst – Internetzugang vorausgesetzt.

Die Aufgaben bei Clickworker sind umfang- und abwechslungsreich. Sie bestehen beispielsweise aus:

  • Texterstellung
  • Korrektoraten
  • Datenkategorisierung
  • Lektoraten
  • Webrecherche
  • Foto- und Videoaufnahmen
  • Mystery Fotografien

Fazit

Es gibt viele verschiedene Wege um auf seriöse Art und Weise PayPal-Guthaben zu verdienen. Eines ist allerdings klar: ohne Fleiß kein Preis. Egal für welchen der vorgestellten Wege Du Dich entscheidet – geschenkt gibt es nichts. Auch wenn das freie Arbeiten über das Internet attraktiv erscheint und einen tollen Nebenverdienst ermöglicht, so ist es immer noch Arbeit.

Wenn Du Dich mehr über das Thema Marktforschung die Verdienstmöglichkeiten im Bereich Online-Studien informieren möchtest, so findest Du unter diesem Artikel einige weitere Beiträge zu interessanten Studienarten der Onlinemarktforschung. Darunter beispielsweise Produkttests, Tagebuchstudien und Online Communities.